Theater AG Einführung

Die Theater AG des Montfort Gymnasiums wurde 1989 von Günter Erdmann gegründet.

2002 stieß Markus Stein als Co-Regisseur zum Ensemble. Seit 2009 wird die Theater AG von Markus Stein und Alexandra Hock geleitet.

Im Schuljahr 2012/2013 übernahmen Katharina Hanke und Antje Prospero die Theater AG und führten im Sommer 2013 "Räuber. Schiller für uns", eine modernisierte Fassung von Schillers Räubern von Marlene Skala, auf.

Seit 2013 leitet Antje Prosero die AG alleine und sie inszenierte 2014 Shakespeares "Ein Sommernachtstraum", 2015 "norway.today" von Igor Bauersima, 2016 "Wer versteht hier Bahnhof?" von Thorsten Böhner und 2017 „Kommt ein Mann zur Welt“ von Martin Heckmanns..

Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9 können Mitglied des Ensembles werden, allerdings ist die Anzahl der Plätze sehr begrenzt. Seit Jahren begeistert die Theater AG unserer Schule ihr Publikum mit außergewöhnlichen und abwechslungsreichen Produktionen. Damit hat sie sich weit über Tettnang hinaus einen Namen gemacht.

Drucken

Kontakt

Mo.-Do.: 7 bis 16 Uhr / Fr.: 7 bis 12:30 Uhr


Montfort-Gymnasium
Manzenbergstraße 30
88069 Tettnang
Tel.: 07542 / 93 24 30
Fax: 07542 / 93 24 56
sekretariat@mgtt.de


Anfahrt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.