Jugend Forscht

Landeswettbewerb "Jugend forscht" in der Kategorie Physik

Henrike Wilms (Klassenstufe 13) des Montfort-Gymnasiums Tettnang hat den 1. Platz beim Landeswettbewerb "Jugend forscht" in der Kategorie Physik errungen. Mit dem Thema "Rhythmische Wassertropfen" konnte sie sich zusammen mit ihrem Teamkollegen Florian Ostermeier vom Gymnasium Wilhelmsdorf in den Regional- und Landesausscheidungen gegen 35 weitere Forschungsprojekte durchsetzen. Vom 17.-20. Mai 2007 wird sie die Jungphysiker des Landes beim Bundeswettbewerb in Hamburg vertreten (siehe auch: www.jugend-forscht-bw.de/jufo.htm).

Neugier ist gefragt beim Wettbewerb Jugend Forscht

Verantwortlich für den Text: Carsten Hundegger

Kontakt

Mo.-Do.: 7 bis 16 Uhr / Fr.: 7 bis 12:30 Uhr


Montfort-Gymnasium
Manzenbergstraße 30
88069 Tettnang
Tel.: 07542/932430
Fax: 07542/5727
sekretariat@mgtt.de


Anfahrt