Fachschaft Geminschaftskunde

Ziele, Inhalte und Aufgaben des Fachs

Wir unterrichten das Fach Gemeinschaftskunde von der 8. bis zur 12. Klasse. Die Lehrplaninhalte betreffen alle Bereiche der Politik: Gesellschaft, politische Systeme und Regierungslehre, politische Theorie, Innen- und Außenpolitik, wirtschaftliche Fragestellungen…

Einen besonderen Schwerpunkt legen wir auf Aktualität und Diskussion. Die Schülerinnen und Schüler sollen dazu angeregt werden, sich selbst eine Meinung zu den verschiedensten politischen Fragestellungen zu bilden, ganz im Sinne des Beutelsbacher Konsenses.

In der Diskussion aktueller politischer Gegebenheiten wird das tagesaktuelle weltpolitische Geschehen beleuchtet.

Die Realbegegnungen mit Politikerinnen und Politikern oder mit Vertretern anderer Institutionen machen Politik und politische Entscheidungen für die Schülerinnen und Schüler greifbar und bringen die Möglichkeit, relevante Themen anzusprechen.

Lehrerinnen und Lehrer

U. Ballweber, S. Busse, J. Gießler, N. Heuer, S. Korth, C. Müller, J. Schmitz, A. Wäschle, S. Westermayer, A. Zodel

Angebote

Beispiele für bei uns durchgeführte Realbegegnungen sind der Abgeordnetenbesuch für alle Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen im Rahmen des EU-Tages des MGTT oder Fahrten in ein Parlament (z.B. Landtag in Stuttgart oder Bundestag in Berlin) oder Realbegegnungen in der Gemeinde oder Unternehmensbesichtigungen und weitere diesbezügliche Aktivitäten.

Drucken

Kontakt

Mo.-Do.: 7 bis 16 Uhr / Fr.: 7 bis 12:30 Uhr


Montfort-Gymnasium
Manzenbergstraße 30
88069 Tettnang
Tel.: 07542 / 93 24 30
Fax: 07542 / 93 24 56
sekretariat@mgtt.de


Anfahrt

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen