Fachschaft NWT

Ziele: „Aber das ist doch Chemie!“ – ähnliche Ausrufe von Schülerinnen und Schülern haben gezeigt, dass vernetztes Lernen in den Naturwissenschaften oft nicht funktioniert hat. Nicht zuletzt deshalb wurde zum Schuljahr 2008/09 in Baden-Württemberg das Fach Naturwissenschaft und Technik eingeführt. Damit ist es eines der jüngsten Fächer im Angebot der allgemeinbildenden Gymnasien. Es werden die starren Fachgrenzen zwischen den klassischen Naturwissenschaften Chemie, Physik, Geografie und Biologie aufgelöst und in der praktischen Umsetzung auch technische Kompetenzen erworben.

Umsetzung am MGTT: NWT wird in den Klassenstufen 8 bis 10 als Hauptfach angeboten. In jedem Schuljahr wird in verschiedenen Modulen gelernt. Nicht an der Tafel, sondern in eigenen kleinen Projekten erleben die Schülerinnen und Schüler die verschiedenen Naturwissenschaften, wenden ihr Wissen an und verbinden einzelne Elemente. Es wird viel im Team gearbeitet, daher sind Kommunikation, Diskussion und soziales Miteinander ebenso wichtig wie Spaß am Planen, Bauen und Entwickeln. Die Abbildungen zeigen einige Projektergebnisse aus den verschiedenen Modulen.

Lehrerinnen und Lehrer: Die Fachschaft NWT wird von allen Kolleginnen und Kollegen gebildet, die eine Naturwissenschaft unterrichten. Im Schuljahr 2020/21 unterrichten Herr Bleicher, Herr Maier, Herr Kränkle, Frau Seeg, Herr Scholl, Herr Gerlinger, Herr Opferkuch, Frau Schaufler und Herr Feldmeier. Herr Bernhardt leitet die Fachschaft.

Module

Klasse 8 

  • Robotic
  • Wärme- und Kälte-Technik
  • Hopfenanbau und Bierbrauen

Klasse 9 

  • Astronomie
  • CNC-Fräsen
  • Brückenbau
  • Fortbewegung

Klasse 10 

  • Regeln und Steuern
  • 3D-Druck
  • Gesundheit und Medizintechnik

Erweitertes Angebot

Der MAKERSPACE ist ein offenes Angebot, in dem die Schülerinnen und Schüler Projektideen aus allen naturwissenschaftlichen und technischen Bereichen ausprobieren und entwickeln können. Aktuelle Projekte:

Thema: Kurzbeschreibung Schwerpunkte  Bemerkungen 
Robotic: Mit Lego Roboter bauen und programmieren, die selbständig den Weg finden und Aufgaben erfüllen können IT, Technik Die Robotics nehmen seit 12 Jahren regelmäßig an Wettbewerben, z.B. der ifm-school-robotics-challenge teil
Intelligentes Pflaster: Ein Pflaster misst Körper-Werte, sendet sie per bluetooth und Smartphone an einen Arzt, der die Freisetzung eines Wirkstoffes aus dem Pflaster veranlassen kann IT, Chemie, Medizin/Biologie Anfrage durch die Firma Gen-Plus in München. Dieses Projekt wurde 2018 mit dem Förderpreis der Zeppelin Jugendstiftung JUST! ausgezeichnet.
Drohne: Entwicklung und Bau eines Quadrocopters Physik, Technik, IT  
Lagersystem: Bau eins Modells, an dem Sensoric und Software für Lagersysteme getestet werden können  IT, Technik, CNC-Fräsen  
Rückfahrkamera für Rollstuhl: Für eine konkrete Anfrage wurde eine Kamera gebaut und programmiert 3D-Druck, IT, Technik Wurde in den Weihnachtsferien an die Nutzerin ausgeliefert.
Wortuhr: zeigt die Zeit als Text an IT, CNC-Fräsen, Technik  
Blähtonwand: Gesucht wird ein Bindemittel für Blähtonkugeln, dass den Bau stabiler Wände erlaubt und besser isoliert als Zement Chemie, Physik, 

IT, Technik

Anfrage durch die Firma Fensterle in Ertingen
RC-Flugmodell: Für den Tragflächenbau eines RC-Modells werden die Rippen gefräst CNC-Fräsen, Technik Der Jungfernflug wurde bereits erfolgreich absolviert, siehe Video unten.
Wassertest: OECD-Test 202 gibt Anweisungen für einen Wassertest. Dieser soll genutzt werden, um die Auswirkungen von Sonnencreme auf Wasserorganismen zu untersuchen Biologie, Chemie, Physik. IT, Technik wenn die Zelle funktioniert, soll sie im Rahmen der BiodivA-Studienfahrt im Mittelmeer eingesetzt werden

Drucken

Kontakt

Mo.-Do.: 7 bis 16 Uhr / Fr.: 7 bis 12:30 Uhr


Montfort-Gymnasium
Manzenbergstraße 30
88069 Tettnang
Tel.: 07542 / 93 24 30
Fax: 07542 / 93 24 56
sekretariat@mgtt.de


Anfahrt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.