Demo

Willkommen auf unserer Homepage!

Wir freuen uns, dass Sie auf unserer Homepage gelandet sind. Hier finden Sie Wissenswertes, hoffentlich Interessantes und viele aktuelle Informationen über uns.
Beim Stöbern und Entdecken wünschen wir Ihnen viel Spaß und wir hoffen, dass Sie schnell finden, was Sie suchen.
Drei häufig gesuchte Bereiche haben wir gleich hier unten verlinkt...

leuchtturm 200px

Unser Leitbild

Wir am Montfort-Gymnasium Tettnang verstehen uns als...

weiterlesen
uhr 200px

Termine

Unseren Kalender ("in groß") finden sie direkt über folgenden Knopf:

Kalender
himbeere 200px

Mittagessen

Die Bezahlung des Essens wird über mensamax.de abgewickelt.

Speisepläne
  • Startseite

Auf der Terrasse des Cafe Josty

Was ist besser, als am Schuljahres Filme zu schauen? Na klar, selbst Filme zu machen. Entstanden sind so in der 8a im Deutschunterricht ganz unterschiedliche Stop-Motion-Filme, die das expressionistische Gedicht von Paul Boldt „Auf der Terrasse des Café Josty“ kreativ umsetzen. Dass das Gedicht vorher noch ganz „klassisch“ analysiert werden musste, versteht sich von selbst.

Drucken

Rezepte aus der Schulküche

Gute Rezepte für den Sommer aus der „Schulküche“ 

Rezepte für kühle Sommergetränke und leckeres Eis in allen Sorten gibt es genug. Aber ein Rezept für ein glückliches Leben? Das wäre eine feine Anregung für viele von uns. „Was oder wer macht uns glücklich?“ – Mit dieser Fragestellung beschäftigten sich Schüler*innen aus der Klasse 7a im Religionsunterricht. Sie dachten dabei über sich selbst, über Gott, über das Miteinander der Menschen, über die Natur und nicht zuletzt über das Angebot mancher Sekten kritisch nach und trugen die Ergebnisse in einem persönlichen Portfolio zusammen. Dabei erstellten die Schüler*innen auch „Landkarten des Glücks“ und „Rezepte für ein glückliches Leben“. Außerdem schrieben sie auf, was „Glück“ für sie bedeutet.

glueck

Hier einige Auszüge aus den Portfolios:

Rezept für ein glückliches Leben (Auszug):

  • „eine Prise Mühe: für die Schule, damit man werden kann, was man möchte […]
  • 1 kg Spaß: Um glücklich zu sein, braucht man auch Spaß, mal etwas anderes als Sorgen, Stress und Arbeit […]
  • 8 kg Familie: Es tut gut, jemanden zu haben, bei dem du weißt, er ist immer für dich da. […]
  • 10 kg Freundschaft: Mit Freunden kann man immer über alles reden und sie sind immer da […]
  • stressfrei: Stress tut nicht gut.

Alles mischen, 5 Minuten backen und glücklich sein!

Rezept für ein glückliches Leben:

  • „der sein, der man ist und sich nicht für jemanden anderen ausgeben“
  • „Lebe nicht gestern, auch nicht morgen, lebe heute!“
  • „Vergiss nicht, dass Gott dich liebt.“
  • „nicht nur an sich selbst denken“
  • „Verfolge deine Träume!“
  • „nicht immer nur rummeckern“

Glück bedeutet für mich:

  • „andere glücklich zu sehen“
  • „das Positive zu schätzen“
  • „nicht, wenn man viel Geld hat oder teure Sachen. Nein, Man muss Freude am Leben haben“
  • „dass ich Ich selbst sein kann“
  • „wenn jemand kommt, den man gerne mag“
  • „eine Familie zu haben“
  • „einfach mit dem Fahrrad in der Sonne mit Freunden zu fahren“
  • zu haben, was man wirklich braucht: Familie, Liebe, Erinnerungen“
  • „Leben“

Drucken

Ferienplan 2021/2022

Den Ferienplan mit den beweglichen Ferientagen und den A-/B-Wochen für das Schuljahr 2021/2022 bekommen Sie hier: ferienplan-sj-2122.pdf 

Drucken

Materialliste für die neuen 5er

Liebe Eltern, hier bekommen sie die Materialliste für ihr Kind im kommenden Schuljahr: materialliste-5er-sj-2122.pdf

Drucken

Ist das Kunst oder kann das weg?

ist das kunst oder kann das weg

Die Schülerinnen und Schüler des diesjährigen Abiturjahrgangs präsentieren in den Fluren des MGTT (A-Bau) einen kleinen Einblick in ihre kreative Auseinandersetzung der vergangenen vier Halbjahre. Leider kann diese Präsentation aufgrund der Hygienevorschriften nur schulintern stattfinden. Dennoch möchten wir auch Außenstehenden zumindest über einen digitalen Auszug der Skizzenbücher  Einblicke ins künstlerische Schaffen bieten. Der Kunst-Leistungskurs freut sich auf reges schulinternes Interesse an der einwöchigen Ausstellung.

Mit Padlet erstellt

Drucken

Informationen zum Coronavirus/Covid-19

corona12 03 2020

Angesichts der derzeitigen Verbreitung des Coronavirus in Baden-Württemberg informiert das Kultusministerium alle knapp 5.000 öffentlichen und privaten Schulen sowie alle rund 8.900 Kindergärten und Kindergartenträger fortlaufend in Hinblick auf das Virus. Aufgrund der dynamischen Lageentwicklung aktualisiert und erweitert das Kultusministerium seine Hinweise regelmäßig.

Über den folgenden Link gelangen Sie direkt auf die betreffende Seite des Kultusministeriums:

Informationen des Kultusministeriums zum Corona-Virus/Covid-19

 

Drucken

Elternbrief Nummer 80

Den Elternbrief Nummer 80 zum Schujahresende 2020/2021 bekommen Sie hier: elternbrief-nr-80.pdf 

Drucken

Viellesewettbewerb 2021

Auch im Lockdown kann man lesen! So deckten sich viele Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen schon vor den Weihnachtsferien mit reichlich Lesefutter ein. Natürlich nahmen sie dann auch an der diesjährigen Vielleseaktion teil, in der es darum ging, für ausgeliehene Medien Leseeulen zu sammeln. Im Juli erhielten dann die ersten drei Gewinnerinnen und Gewinner in den teilnehmenden Klassen kleine Präsente. Herzlichen Glückwunsch!

viellesewettbewerb 2021 01

Herzliche Grüße

viellesewettbewerb 2021 02

Drucken

Abi-Ball 2021

Erfolgreicher Abschluss des Abiturs 2021 am MGTT

abiball 2021 klein

Zur großen Freude von Schüler*innen, Lehrer*innen, Eltern und der Schulleitung konnte der Abi-Ball des Montfort-Gymnasiums 2021 nach erfolgreichem Abschluss aller Prüfungen am Sa, 31.7.21, im GZH in Friedrichshafen vor wunderschöner Kulisse direkt am See stattfinden. Festlich gekleidet, geimpft, getestet und in bester Stimmung versammelten sich die Gäste ab 17.00 Uhr zum Sektempfang. Durch das Programm ab 18.30 Uhr führten charmant und mit Witz die Abiturientinnen Nina Siemens und Mira Zielbauer, unterstützt von der Abi-Band, für die Lea Suntheim und Nina Hager sangen, Maximilian Johler in die Tasten griff und Max Appenmaier am Schlagzeug begleitete. Auf ein kurzweiliges Quiz Schüler*innen gegen Lehrer*innen, das zu beeindruckenden Gesangseinlagen der Teilnehmer*innen führte, spannende Experimente des Chemie-Leistungskurses und eine moderne Faust-Verfilmung des Deutschleistungskurses folgte eine eindrucksvolle Rede des Abiturienten Tim Gottemeier. Die Rede des Schulleiters Thomas Straub eröffnete die feierliche Zeugnisübergabe an 115 Abiturient*innen, die mit einem herausragenden Gesamtschnitt von 1,98 allen pandemischen Herausforderungen zum Trotz sehr erfolgreich waren und von denen sieben die Note 1,0 erreichten: Jakob Bichelmeier, Michel Schmitt, Cäcilia Baur, Juliana Treyer, Jonas Schmid, Paula Gut und Lena Bolk. Im Anschluss daran konnte der Schulleiter Thomas Straub einige Preise an die besten Schüler*innen des jeweiligen Faches verleihen. Auch für besonderes soziales Engagement am MGTT durch die Mitarbeit in verschiedenen schulischen Gremien konnten vier Schüler*innen geehrt werden: Sofie Bonfert, Kalle Holland, Luca Mohr und Kilian Schoser. Der Abend zeigte ein harmonisches Bild einer Stufe, die ihre Schulzeit nicht nur mit großem Erfolg, sondern auch getragen von Teamgeist, Dankbarkeit und Sinn für Gemeinschaft abschloss.

Drucken

Äthiopienprojekt 2021

Kuchenverkauf der Klassen 9a und 9d am Donnerstag den 08.Juli 2021 für das Äthiopienprojekt 2021

# Ethiopia, how are you? … I`m not feeling well …

Herzlichen Dank an die Schülerinnen und Schüler der Klassen 9a und 9d, welche am letzten Donnerstag den Auftakt, mit dem Kuchenverlauf, für unsere diesjährige Äthiopien-Challenge 2021 gemacht haben. Die leckeren Kuchen und Fruchtspieße kamen diese Mal besonders gut bei den Schülerinnen und Schülern unserer Schule an, herzlichen Dank für Eure Unterstützung durch den Kauf und Verzehr! ☺ Wir konnten schon mal 171,35 Euro für Bildungsprojekte in Äthiopien, an den „Äthiopienverein Tettnang“ weiterleiten. In der Hoffnung, dass sich viele Menschen unserer Schulgemeinschaft auch an der Äthiopien-Challenge beteiligt haben, werden es hoffentlich noch mehr … ein weiterer Bericht dazu folgt!

Gez. Sonja Wald, Projektinitiatorin

Das folgende padlet zeigt Bilder vom Kuchenverkauf 2021:

Mit Padlet erstellt

Drucken

Talentiert!

Für die Einladungskarte zur offiziellen Verabschiedung von Thomas Straub hat unsere Kunstlehrerin Frau Braun eine wunderschöne Karte designt. Dazu benutzte sie ein ganz besonderes Bild. Jana Morath aus der 6b hat es gemalt. Herrn Straub gefiel es so gut, dass er Jana bat, es ihm gegen ein Honorar als Erinnerung an diesen Tag zu überlassen. Und was böte sich da besser an als neue Ölmalfarben?

stb mit kunstwerk

Im Rahmen des Kunstunterrichts zweier 6. Klassen und einiger 9. und 10. Klassen wurden farbenfrohe Blumen gemalt, um die Aula für diesen Tag besonders zu gestalten. Das Ergebnis war eindrucksvoll, die ganze Arbeit hatte sich mehr als gelohnt.

Drucken

Weitere Beiträge ...

Anmeldung

Ein Teil unserer Angebote

Mittagsbetreuung

Mo.-Do.

Die Mittagsbetreuung findet täglich von 11:45 Uhr bis 14 Uhr statt.

Robotics

über 70

Über 70 Schülerinnen und Schüler arbeiten
jede Woche in unserer Robotics-AG.

Mensa ganz nah

3 €

Hier gibt es täglich Mittagessen zum günstigen Preis.

Hausaufgabenbetreuung

0 €

Täglich HAB. Das ist fast wie Nachhilfe ~ vollkommen kostenfrei!

Musik

für Alle

Unterstufenchor / Chor / Orcherster / Kammerorchester / BigBand / Elch

Für SchülerInnen

PCs & Drucker

In Bibliothek und Internetcenter stehen insgesamt 28 frei zugängliche PCs.

Die neue Schulhomepage

  • Im Frühjahr 2014 haben wir diese Schulhomepage,
    von Grund auf neu gestaltet.

    ...
  • Die neue Schulhomepage haben wir erheblich übersichtlicher
    und moderner gestaltet als die Vorgängerversion.

    So empfinden wir das, mailen Sie uns Ihre Meinung dazu: sekretariat@mgtt.de
  • Diese ermöglichen uns neue features,
    die früher unmöglich waren.

    HTML5, CSS3, JavaScript usw...
  • ... bedeutet, dass die Homepage mit (fast) allen Geräten
    jeglicher Bildschirmgröße kompatibel ist.

    oder wenigstens "sein sollte" ~ darum oben das "(fast :o)"

Kontakt

Mo.-Do.: 7 bis 16 Uhr / Fr.: 7 bis 12:30 Uhr


Montfort-Gymnasium
Manzenbergstraße 30
88069 Tettnang
Tel.: 07542 / 93 24 30
Fax: 07542 / 93 24 56
sekretariat@mgtt.de


Anfahrt

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.